Sage Leaf & Honey 226g

Colonial Candle - Sage Leaf & Honey 226g
16,99 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Ab 25,- Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

    Telefonische Fragen?
    +49 (0)9321/210035
    Fragen zum Artikel?
    Kontaktformular
Sage Leaf & Honey 226g - Frischer Salbei gebettet auf Zitronenblüten, Tubelo Honig und Kräutern... mehr
"Sage Leaf & Honey 226g"

Sage Leaf & Honey 226g - Frischer Salbei gebettet auf Zitronenblüten, Tubelo Honig und Kräutern aus der Toskana. 

Duft: Sage Leaf & Honey
Duftaroma Kopfnote: frischer Salbei, Kräuter aus der Toskana, Tupelo Honig
Duftkategorie: Frisch
Artikelart: Ovales 2-Docht Jar mittel
Größe: Mittel
Jahreszeiten: Frühling, Ganzjährig, Herbst, Sommer
Material: Ovales Glas mit Glasdeckel
Anzahl: 1 Stück
Farbe: dunkelgrün
Brenndauer: 45 - 60 Stunden
Anzahl Docht: 2-Docht
Besonderheiten: ovale Glasform exklusiv bei Colonial Candle, durchgängig mit hochwertigen Duft- und Parfümölen versetzt, reiner Baumwolldocht, hochwertiges Paraffinwachs, gleichmäßiges und sauberes Abbrennen.
Einsatzmöglichkeiten: Große Räume, Wohn- und Essbereich
Breite des Artikels: 11,0 cm
Höhe des Artikels: 13,0 cm
Tiefe des Artikels: 6,5 cm
Hersteller: Colonial Candle
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sage Leaf & Honey 226g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

}

Um ein gleichmäßiges und sauberes Abbrennen der Kerze zu erreichen, sollten die Colonial Candle... mehr

Um ein gleichmäßiges und sauberes Abbrennen der Kerze zu erreichen, sollten die Colonial Candle Kerzen mindestens 1-2 Stunden brennen und dann erst sollte die Flamme (bei 2-Docht beide Dochte) erloschen werden. Die Dochtlänge sollte nie mehr als 3-5 mm sein, um Rußblumen zu vermeiden. Ungefähr 1-3 cm Restwachs müssen im Glas verbleiben, sonst würde das Glas platzen. Hier auch ein besonderes Sicherheitsmerkmal das sogenannte Safe Core Verfahren, sobald das "Restwachs" erreicht wird erlischt die Flamme automatisch.

Um ein gleichmäßiges und sauberes Abbrennen der Kerze zu erreichen, sollten die Colonial Candle... mehr

Um ein gleichmäßiges und sauberes Abbrennen der Kerze zu erreichen, sollten die Colonial Candle Kerzen mindestens 1-2 Stunden brennen und dann erst sollte die Flamme (bei 2-Docht beide Dochte) erloschen werden. Die Dochtlänge sollte nie mehr als 3-5 mm sein, um Rußblumen zu vermeiden. Ungefähr 1-3 cm Restwachs müssen im Glas verbleiben, sonst würde das Glas platzen. Hier auch ein besonderes Sicherheitsmerkmal das sogenannte Safe Core Verfahren, sobald das "Restwachs" erreicht wird erlischt die Flamme automatisch.