FAQ

Willkommen zum Candle-Dream FAQ – FAQ bedeutet Frequently Asked Questions also auf Deutsch, häufig gestellte Fragen!
Diese versuchen wir Ihnen hier zu beantworten, bitte gehen Sie das FAQ durch um mögliche Antworten auf Fragen auszuschließen bevor Sie sich per E-Mail oder per Support Ticket an uns wenden.
FAQs
Sollten dennoch Fragen offen bleiben so schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail oder eröffnen ein Support Ticket (hier Support Ticket eröffnen), gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung!

Wieso brennt meine Kerze ungleichmäßig ab?

Dies liegt meistens daran, dass die Kerze nicht lange genug brannte. Die eine Kerze muss bis zum sogenannten “poolen” brennen, d.h. bis die oberste Wachsschicht komplett geschmolzen ist bis zum Rand.

Um das poolen zu vereinfachen, ihre Kerze perfekt zu pflegen und die gesamte Brenndauer nutzen können sollten Sie einige Dinge im Vorfeld beachten, was das alles ist haben wir für Sie in dem Artikel Tipps & Tricks zusammengestellt klicken Sie bitte HIER um zum Artikel zu gelangen!


Meine Kerze “poolt” nicht!

Verwenden Sie ein Illuma Lid? Falls nicht könnte dies einer der Gründe sein, denn das Illuma Lid sorgt dafür das mehr Hitze im inneren des Kerzenglases bleibt und somit das Wachs besser schmelzen kann. Ein Schirm kann hier auch funktionieren, beides finden sie in unserem Shop: Illuma Lids und Lampenschirme.

Ebenfalls kann es helfen die Kerze vor anzünden auf Raumtemperatur zu bringen.


Wieso sind die Kerzen von Yankee Candle so teuer?

Da kann ich Sie lediglich auf unsere bereits existierende Seite verweisen: 5 Gründe


Wie kann ich dafür sorgen das meine Kerzen toll aussehend bleiben?

Kerzen werden ihre Farbe verlieren oder verringern wenn sie extremen Lichtverhältnissen ausgesetzt sind für eine längere Zeit. Es ist nicht zu empfehlen die Kerzen für längere Zeit in direktes Sonnenlicht, Kunstlicht oder andere starke Lichtquellen zu stellen. Das Wachs wird weicher ab einer Temperatur von 26 Grad Celsius. Das könnte die Qualität Ihrer Kerzen beeinträchtigen. Also lagern Sie Ihre Kerzen am besten an einem kalten, trockenem Platz.


Wieso produziert meine Kerze Ruß?

Meistens hat das damit zu tun, das der Docht der Kerze zu lang ist, empfohlen wird eine maximal länge von 3-5 mm um eine mögliche Rußbildung zu verhindern.

Perfekt geeignet für die Kürzung des Dochtes ist die Dochtschere von Yankee Candle welche hier zu finden ist.

Um den Docht zu kürzen, die Kerze löschen, auskühlen lassen bis das Wachs komplett gehärtet ist und anschließend den Docht kürzen und die Kerze erneut entzünden.


Gibt es Düfte die Rauch oder Kochgerüche überdecken?

Alle Yankee Candles sind darauf ausgelegt diese Gerüche zu maskieren und zu überdecken.


Kann ich mein Kerzenglas wieder auffüllen wenn es leer ist?

Weil das Glas durch die Benutzung geschwächt werden kann raten wir davon ab es als Kerzenglas erneut zu verwenden, jedoch kann man es für viele andere Dinge wiederverwenden. Beispielsweise um Knöpfe, Nägel, Watte Bällchen, Potpourri, Muscheln oder sonstiges kleines zu lagern.

Ebenfalls kann man sie super zu dekorativen Zwecken verwenden oder auch mit Votivkerzen und Tarts befüllen und verschenken!


Wieso haben Tarts keinen Docht?

Die sogenannten Tarts sind Wachs Stücke die in einer Öl / Duftlampe erhitzt werden können und beim schmelzen ihren Duft abgeben.


Wie ist die Brenndauer von Yankee Candles?

Von Yankee Candle sind es folgende Zeiten:

Yankee Candle großer Housewarmer Brenndauer

Großer Housewarmer / Classic Jar – Brenndauer von 100 – 150 Stunden (um die maximale Brenndauer erreichen zu können befolgen Sie bitte unsere Tipps und Tricks zur richtigen Kerzen Pflege)

 

 

 

 

Yankee Candle mittlerer Housewarmer Brenndauer

 

 

Mittlerer Housewarmer / Classic Jar – Brenndauer von 65 – 90 Stunden

 

Yankee Candle kleiner Housewarmer BrenndauerKleiner Housewarmer / Classic Jar – Brenndauer 25 – 40 Stunden

 

 

 

VYankee Candle Votivkerze Brenndauerotivkerze bis zu 15 Stunden Brenndauer

 

 

 

Yankee Candle Tart Duftabgabe BrenndauerTarts (Wax Melts) bis zu 8 Stunden Duft Abgabe

 

 

Yankee Candle Teelichter BrenndauerDuftende Teelichter 4-6 Stunden Brenndauer pro Teelicht (bitte ebenfalls unter Tipps & Tricks nachschauen zur richtigen Verwendung)

 

 

Yankee Candle Perfect Pillar BrenndauerGroße Perfect Pillar Kerze – bis zu 150 Stunden Brenndauer

 

 

 

 

 

 

Yankee Candle Perfect Pillar BrenndauerMittlere Perfect Pillar Kerze – bis zu 95 Stunden Brenndauer

 

 

 

 

 

Yankee Candle Perfect Pillar BrenndauerKleine Perfect Pillar Kerze – 35 – 45 Stunden Brenndauer

 

 

 

Yankee Candle Easy MeltCup Duftabgabe BrenndauerScenterpiece Easy Meltcup – bis zu 24 Stunden Duft Abgabe


Mein Teelicht ist halb Voll aber lässt sich nicht wieder anzünden!

Die Teelichter von Yankee Candle sind darauf ausgelegt durchgängig zu brennen, d.h. wenn man ein Teelicht anzündet sollte es angezündet bleiben bis es von allein ausgeht und das Wachs verbrannt ist. Andernfalls ist es eben möglich das der Docht abbrennt ohne aber das Wachs zu verflüssigen. Sie können den Docht entfernen und den Rest in eine Duftlampe geben bis kein Duft mehr vom übrig gebliebenen Wachs ausgeht.


Wie verwende ich ein Votiv?

Eine Votivkerze muss in einem Votivkerzenhalter verwendet werden, damit die Kerze gleichmäßig abbrennt und sich keine Ringe aus Wachs bilden, wodurch sie ungleichmäßig abbrennen würde.

 

Votivkerzenhalter gibt es bei uns im Shop, klicken Sie hier um zum Shop zu gelangen.


Wie verwende ich Easy MeltCups?

Easy MeltCups können nur mit einem so genannten Scenterpiece Warmer benutzt werden, dieser ist ein elektrischer Erwärmer welcher eine Wärmeplatte hat auf die dann das Easy MeltCup gesetzt wird. Anschließend schmilzt das Wachs und gibt Duft ab. Der Warmer kann jeder Zeit ausgeschaltet werden währenddessen. Ein MeltCup gibt bis zu 24 Stunden Benutzungsdauer Duft ab.


Meine Tarts / Votivkerzen sind eingetütet aber haben an Duft verloren! Woher kommt das?

Das liegt daran das “PE” Beutel den Duft / die Aromastoffe aus dem Wachs ziehen, dies kann durch das benutzen von “PP Beuteln” vorgebeugt werden, diese sind “duftecht / dufterhaltend”.